Termine

 

Schamanisch

Heilen 1

29.-31. März 2019

               

Fr.:  18:30 bis 21 Uhr

Sa.: 10 bis 19 Uhr

So.: 10 bis 16:30 Uhr

Belastende Energien entfernen lernen mittels eines einfachen, hochwirksamen Heilrituals.

Fernheilung

 

 

 

 

Kulturladen Gartenstadt

Frauenlobstraße 7

90469 Nürnberg

 

 

 

 

Schamanisch

Heilen 2

03.-05. Mai 2019

 

Fr.:  18:00 bis 21 Uhr Feuerritual. Ort wird noch bekannt gegeben.

 

Sa.: 10 bis 19 Uhr

So.: 10 bis 16:30 Uhr

Feuerritual.

Energie sehen lernen.

Reisen in die Untere Welt. Seelenrückholung.

Erweitertes Heilritual.

 

 

 

 

Udana Zentrum

Wolkersdorfer Hauptstr. 68

91126 Schwabach

 

 

 

 

Schamanisch

Heilen 3

 

08.-10. November 2019

               

Fr.:  18:30 bis 21 Uhr

Sa.: 10 bis 19 Uhr

So.: 10 bis 16:30 Uhr

Aura sehen lernen.

Reisen in die Obere Welt. Bestimmung finden.

Erweitertes Heilritual.

 

 

 

 

Kulturladen Gartenstadt

Frauenlobstraße 7

90469 Nürnberg

 

 

 

 

Schamanisch

Heilen 1

 

13.-15. Dezember 2019

               

Fr.:  18:30 bis 21 Uhr

Sa.: 10 bis 19 Uhr

So.: 10 bis 16:30 Uhr

Belastende Energien entfernen lernen mittels eines einfachen, hochwirksamen Heilrituals.

Fernheilung

 

 

 

 

Kulturladen Gartenstadt

Frauenlobstraße 7

90469 Nürnberg

 

 

 

 

Die erfolgreiche Teilnahme am Kurs SH 1 bis 3 schließt mit einem Zertifikat.

Die Kurse bauen aufeinander auf und müssen der Reihe nach, jedoch nicht in direkter Terminfolge absolviert werden.

 

 

Kursbeitrag SH 1 bis 3,

765 €E (ermäßigt 645)

 

 

 

 

2020

Schamanisch

Heilen 4

Termin und Ort wird noch bekannt gegeben

Reisen in die Mittlere Welt.

Arbeit mit Steinen, Pflanzen, Tieren.

Schwitzhütte

 

Beitrag

255 € (ermäßigt 215)

 

 

 

Der Fokus aller Kurs-Teile liegt auf dem eigenen Heilprozess!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AIM –Seminar

Einführung

25.-27. Oktober 2019

               

Fr.:  19 bis 21 Uhr

Sa.: 10 bis 19 Uhr

So.: 10 bis 16:30 Uhr

AIM-Awareness Of Inner Movement, ist ein einfacher, effektiver Weg zum

Bewusst-Sein im Jetzt.

 

Auf diesem Weg finden wir zu uns selbst und lernen emotionale Altlasten freilassen…

 

Weitere Info: aimnuernberg.de

 

 

 

 

Kulturladen Gartenstadt

Frauenlobstraße 7

90469 Nürnberg

 

 

 

 

 

Beitrag:

255 € Normalverdiener
215 € ermäßigt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einzelsitzungen (Termine nach Vereinbarung):

 

 

 

Schamanische Sitzung

100 € (Geringverdiener 60)

ca. 60 bis 90 Min

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AIM - Einzelsitzung

25 € (ermäßigt 20) / 30 Min.,

max. 120 Min.

 

 

 

AIM - Grundkurs

Einzel-Einführung in die selbständige Anwendung

 

850 € (ermäßigt 700)

 

10x120 Min.

 

 

 

 

 

 

AIM - „schnuppern“

 

Bevor Sie sich für den Grundkurs entscheiden, haben Sie die Möglichkeit, AIM in bis zu zwei Einzelsitzungen a 120 Min zu testen.

Das entstandene Honorar wird Ihnen auf die Kursermäßigung angerechnet.

 

 

 

 

Ort: Praxis

Mettlacher Str. 43

90469 Nürnberg

 

 

 

 

 

 

 

Gruppen:

 

 

 

Schamanische

Trommel-Reise  in

die Geistige Welt

Udana Zentrum

Wolkerdorfer Hauptstr.68, 91126 Schwabach.

Anfahrt: udana-zentrum

 

 

 

 

 

 

15.02.2019

15.03.2019

17.05.2019

19.07.2019

18.10.2019

15.11.2019

 

 

 

 

 

19:00 – 20 Uhr Einführung

20 € (einmalig)

 

20:00 – 21:15 Uhr Reise

15 € (Kinder 10 €)

 

 

 

 

Mitbringen:

Trommel oder Rassel, Schreibzeug

 

 

 

 

 

 

 

 

Schamanische Heilreise

(geführte Reise)

Udana Zentrum

Wolkerdorfer Hauptstr.68, 91126 Schwabach. Anfahrt: udana-zentrum

 

 

 

 

 

 

 

21.06.2019
20.09.2019
20.12.2019

 

 

 

 

 

20:00 – 21:00 Uhr

20 €

 

 

 

 

Mitbringen:
Kastaniengroßen Stein aus der Natur

 

Vorbereitung:

Vorher genau überlegen, was aufgelöst werden soll.

Was bereitet dir im Leben gerade am meisten Kummer?  (das können körperliche, geistige oder seelische Sorgen sein, Konflikte mit anderen Personen etc.)
In welcher konkreten Situation war/ist es am schlimmsten?
Was löst es für ein Gefühl in dir aus (Wut, Angst, Traurigkeit, Verzweiflung, Hilflosigkeit usw.)?

 

 

Anmeldung erforderlich

Bei kurzfristiger Absage (weniger als 24 Stunden) ist der Beitrag

zu entrichten oder ein/e Ersatzteilnehmer/in zu melden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jahreskreis-Schwitzhütten

 

23.03.2019 Frühjahrs-Tag-und-Nacht-Gleiche

13  bis 19 Uhr

 

22.06.2019 Sommer-Sonnenwende

13  bis 19 Uhr

 

21.09.2019 Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche

13  bis 19 Uhr

 

22.12.2019 Winter-Sonnenwende

13  bis 19 Uhr

 

Frauenschwitzhütten unter Leitung von Gabriele Schüsselbauer:
27.4.19 und  02.11.19  jeweils 12 bis 18 Uhr

 

Ort: Lebenslustgarten Kalchreuth, Anfahrt: raumbegegnungen.de

Auto bitte am Bahnhofparkplatz stehen lassen

 

 

Beitrag

55 €

48 € Frühanmelder bis 21 Tage vor Termin

verbindliche Anmeldung erforderlich

Bei kurzfristiger Absage (ab einer Woche vor Termin) sind die Kosten zu entrichten oder ein/e Ersatzteilnehmer/in zu melden.

 

 

 

 

Die Schwitzhütte ist ein Reinigungsritual

Für dessen Wirksamkeit und Verträglichkeit ist es erforderlich von Alkohoholkonsum sowie der Einnahme sonstiger Drogen am Vorabend sowie am Schitzhütten-Tag abzusehen.

Während der Zeit der Zeremonie wird außerdem nicht gegessen und geraucht.

Ein leichtes Frühstück am Schitzhütten-Tag wird empfohlen.

Nach der Schwitzhütte essen wir gemeinsam und teilen das Mitgebrachte. Auch hier ist leichte Kost zu empfehlen.

 

 

 

 

In der Schwitzhütte...

 

...herrscht Dunkelheit.

Vor dem Eingang brennt ein Feuer, in dem Steine bis zum Glühen erhitzt werden.

Diese werden ins Innere der Schwitzhütte in ein Loch gebracht, um das die Teilnehmer sitzen. Es gibt vier Runden (a 30-40 Min.), während derer der Schwitzhüttenleiter Wasser auf die glühenden Steine gießt.

Der aufsteigende Dampf trägt die unsere Gebete hinauf zur Schöpferkraft.

In der Schwitzhütte  ziehen wir uns symbolisch in den Mutterleib (Mutter Erde) zurück, dorthin, wo unser irdisches Leben seinen Anfang nahm. Wir begegnen uns selbst am Anfang der Zeit, orientieren uns am Ursprung und richten uns neu aus.

 

Ich gestalte das Schwitzhüttenritual nach meinen persönlichen Gesichtspunkten.

 

Mitbringen:

* Decke(n) zum Abdecken der Schwitzhütte
* 3 Handtücher: Unterlage, „Sitzkissen“ (gerollt), Abtrocknen

* evtl. leichtes Tuch, wenn du in der Hütte nicht  nackt sein willst

* Trinken
* Essen für Hinterher

 

 

 

 

Weitere Info unter „Methoden“

 

 

 

 

 

 

EINKLANG

Klangreise mit

Thomas Mohi und

Michael Kusche

Mohichord, Tommel, Gesang

Video: youtube.com/watch?v=Qm1qYhEYgN0

 

Termine s.mohi.de/einklang

 

 

 

 

 

 

 

 

Mantra-Singen

mit Heike Heger und Michael Kusche

Mantras sind kraftvolle Silben oder Wörter, die beim gemeinsamen Tönen und Singen harmonisierend und energetisierend auf uns wirken.

 

 

28.07.19

COCREA-Raum für Wandlung

Sandäckerstraße 11

90537 Feucht-Moosbach

www.danzadelavida.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorträge

auf Anfrage