Termine

 

Schamanisch

Heilen 1

Teilnehmer*innenzahl beschränkt auf 6

22. bis 24. April 2022

 

Fr.:  18:30 bis 21 Uhr

Sa.: 10 bis 19 Uhr

So.: 10 bis 16:00 Uhr

Belastende Energien aus dem Energiefeld entfernen lernen mittels eines einfachen, hochwirksamen Heilrituals.

Fernheilung

 

 

 

Schamanisch

Heilen 2

Termin nach gemeinsamer Absprache

 

Fr.:  18:30 bis 21 Uhr

Sa.: 10 bis 19 Uhr

So.: 10 bis 16:00 Uhr

Erweitertes Heilritual.

Reisen in die Untere Welt. Seelenrückholung.

Energien sehen lernen

.

 

 

 

Schamanisch

Heilen 3

 

Termin nach gemeinsamer Absprache

               

Fr.:  18:30 bis 21 Uhr

Sa.: 10 bis 19 Uhr

So.: 10 bis 16:00 Uhr

Erweitertes Heilritual.

Reisen in die Obere Welt. In die Bestimmung finden.

Aura sehen

 

 

 

 

 

Kursbeitrag SH 1 bis 3

870 €E (ermäßigt 750)

Wiederholer 100 €/Modul

 

 

Die erfolgreiche Teilnahme am Kurs SH 1 bis 3 schließt mit einem Zertifikat

Der Fokus des Kurses liegt auf dem eigenen Heilprozess!

 

Schamanisch

Heilen 4

Termin nach gemeinsamer Absprache

 

Fr.:  18:30 bis 21 Uhr

Sa.: 10 bis 19 Uhr

So.: 10 bis 16:00 Uhr

Erweitertes Heilritual.

Reisen in die Mittlere Welt:

Arbeit mit Tieren, Pflanzen, Steinen

 

 

 

 

Beitrag

310 € (ermäßigt 270)

Wiederholer 115 €

 

 

 

 

 

Ort

Bei der Gerasmühle 8

90453 Nürnberg

 

 

 

 

Bei Absage wird der Beitrag bis 6 Wochen vor Termin zurückerstattet.

Bei Absage ab 6 Wochen vor Termin ist der halbe, ab 3 Wochen der gesamte Beitrag fällig

oder es findet sich ein*e Ersatzteilnehmer*in

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schamanisch

Heilen Intensiv

Retreat 2023

Du fühlst dich festgefahren?

Gefangen in deinen Emotionen?

Bist unzufrieden oder gar niedergeschlagen?

 

Wünschst dir Freiheit und Leichtigkeit?

Möchtest andere unterstützen, glücklich zu werden?

 

Komm zur Intensivwoche Schamanisch Heilen.
In dieser Woche erfährst du selbst tiefgehende geistig-emotionale Heilung

und lernst schamanisch mit Klient*innen zu arbeiten.

 

Während der gesamten Woche wird meine Schwester Barbara Kusche als kinesiologische Reflex-
und Zentrierungstherapeutin das Seminar begleiten. Für dich bietet sich dadurch die Möglichkeit
der Zentrierung deiner Stress-Schutz-Reflexe, die den  Fluss des schamanischen Heilens kraftvoll
unterstützen kann, da du leichter in Verbindung mit dir selbst gelangst.

 

In der Woche werden sämtliche Inhalte vermittelt, die bislang in den Wochenendkursen 1 bis 3 gelehrt wurden.

 

Am Ende der Woche erhältst du ein Zertifikat.

 

Auf Wunsch wirst du Mitglied in der Gemeinschaft der bei uns Zertifizierten in der du fortan jederzeit Unterstützung finden kannst.

 

Anfahrt und Einstimmung Sonntag 23. Juli 2023, 18.00 Uhr

Abschluss Samstag 29. Juli 2023, Nachmittag

Burg Wahrberg 91589 Aurach, wahrberg.de

1500 Euro zuzügl. Übernachtung mit Halbpension (300 Mehrbettzi., 360 Einzelzi.)

 

Von Herzen willkommen!

 

Michael Kusche

Dr. Barbara Kusche,  Kinflex® Therapeutin, qbcoaching.de

 

 

 

Der Fokus des Retreats liegt auf dem eigenen Heilprozess!

 

Bei Absage wird der Beitrag bis 6 Wochen vor Termin zurückerstattet.

Bei Absage ab 6 Wochen vor Termin ist der halbe, ab 3 Wochen der gesamte Beitrag fällig

oder es findet sich ein*e Ersatzteilnehmer*in

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AIM –Seminar

Einführung

Momentan kein Termin

AIM-Awareness Of Inner Movement, ist eine prozessorientierte, atemgeleitete

Achtsamkeits-Meditations-Methode

 

Auf diesem Weg finden wir zu uns selbst und lernen emotionale Altlasten freilassen…

 

Weitere Info: aimnuernberg.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einzelsitzungen (Termine nach Vereinbarung):

 

 

 

Schamanische Sitzung

 40 €/30 Min (ermäßigt 30 €)

Dauer  60 bis 120 Min

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AIM - Einzelsitzung

40 €/30 Min (ermäßigt 30 €)

max. 120 Min

 

 

 

AIM - Grundkurs

Einzel-Einführung in die selbständige Anwendung

1400 € (ermäßigt 1100)

10x120 Min

 

 

 

 

 

 

AIM - „schnuppern“

 

Bevor Sie sich für den Grundkurs entscheiden, haben Sie die Möglichkeit, AIM in bis zu zwei Einzelsitzungen a 120 Min zu testen.

Das entstandene Honorar wird Ihnen auf die Kursermäßigung angerechnet.

 

 

 

 

Ort: Praxis

Mettlacher Str. 43

90469 Nürnberg

oder

Bei der Gerasmühle 8

90453 Nürnberg

 

 

 

 

 

 

 

Gruppen:

 

 

 

Schamanische

Trommel-Reise  in

die Geistige Welt

Termin anfragen

oder Aufnahme in den Info-Verteiler erbitten.

 

Getragen von Trommel und Mongolischem Oberton-Gesang reisen wir in die Anderswelt, begegnen dem Krafttier oder anderen geistigen Wirklichkeiten.

 

Keine Vorkenntnisse nötig

 

 

 

 

Wegen Corona finden die Reisen in meiner Praxis, beschränkt auf 3 Präsenzteilnehmer*innen und zeitgleich online statt:

 

Bei der Gerasmühle 8

90453 Nürnberg

 

 

 

 

 

Beginn 19 Uhr

Beitrag: 20 €

 

 

 

 

Mitbringen:

Kissen, Decke, Schreibzeug (zum Notieren des Erlebten)

 

 

 

 

 

Anmeldung erforderlich.

Absage möglich bis 24 Stunden vor Termin.

 

 

 

 

 

 

Schamanische Heilreise

(geführte Reise)

Termin und Ort bitte nachfragen

Beitrag: 30 €

 

 

 

Beginn 19 Uhr

 

 

 

 

Mitbringen:
Kastaniengroßen Stein aus der Natur

 

Vorbereitung:

Vorher genau überlegen, was aufgelöst werden soll.

Was bereitet dir im Leben gerade am meisten Kummer?  (das können körperliche, geistige oder seelische Sorgen sein, Konflikte mit anderen Personen etc.)
In welcher konkreten Situation war/ist es am schlimmsten?
Was löst es für ein Gefühl in dir aus (Wut, Angst, Traurigkeit, Verzweiflung, Hilflosigkeit usw.)?

 

 

Anmeldung erforderlich

Bei kurzfristiger Absage (weniger als 24 Stunden) ist der Beitrag

zu entrichten oder ein/e Ersatzteilnehmer/in zu melden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jahreskreis-Schwitzhütten 22

02.04. Frühjahr

13  bis 20 Uhr

 

18.06. Sommer

13  bis 20 Uhr

 

24.09. Herbst

13  bis 20 Uhr

 

17.12. Winter

13  bis 20 Uhr

 

Ort: Lebenslustgarten Kalchreuth, Anfahrt: raumbegegnungen.de

Auto bitte am Bahnhofparkplatz stehen lassen

 

 

Beitrag

60 €

verbindliche Anmeldung erforderlich

Bei kurzfristiger Absage (ab einer Woche vor Termin) sind die Kosten zu entrichten oder ein/e Ersatzteilnehmer/in zu melden.

 

 

 

 

Die Schwitzhütte ist ein Reinigungsritual

Für dessen Wirksamkeit und Verträglichkeit ist es erforderlich von Alkohoholkonsum sowie der Einnahme sonstiger Drogen am Vorabend sowie am Schitzhütten-Tag abzusehen.

Während der Zeit der Zeremonie wird außerdem nicht gegessen und geraucht.

Ein leichtes Frühstück am Schitzhütten-Tag wird empfohlen.

Nach der Schwitzhütte essen wir gemeinsam und teilen das Mitgebrachte. Auch hier ist leichte Kost zu empfehlen.

 

 

 

 

In der Schwitzhütte...

 

...herrscht Dunkelheit.

Vor dem Eingang brennt ein Feuer, in dem Steine bis zum Glühen erhitzt werden.

Diese werden ins Innere der Schwitzhütte in ein Loch gebracht, um das die Teilnehmer sitzen. Es gibt vier Runden (a 30-40 Min.), während derer der Schwitzhüttenleiter Wasser auf die glühenden Steine gießt.

Der aufsteigende Dampf trägt die unsere Gebete hinauf zur Schöpferkraft.

In der Schwitzhütte  ziehen wir uns symbolisch in den Mutterleib (Mutter Erde) zurück, dorthin, wo unser irdisches Leben seinen Anfang nahm. Wir begegnen uns selbst am Anfang der Zeit, orientieren uns am Ursprung und richten uns neu aus.

 

Ich gestalte das Schwitzhüttenritual nach meinen persönlichen Gesichtspunkten.

 

Mitbringen:

* Decke(n) zum Abdecken der Schwitzhütte
* 3 Handtücher: Unterlage, „Sitzkissen“ (gerollt), Abtrocknen

* evtl. leichtes Tuch, wenn du in der Hütte nicht  nackt sein willst

* Trinken
* Essen für Hinterher

 

 

 

 

Weitere Info unter „Methoden“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Individuell gestaltete Rituale

Planung und Durchführung

 

 

Manchmal braucht es zur Bekräftigung oder Bewältigung einer Lebenssituation  eine kraftvolle Handlung!

Z.B. in Form eines schamanischen Rituales.

 

Ich helfe Planen und Durchführen.

30 €/30 Min (ermäßigt 25)

 

 

 

 

 

 

Vorträge

auf Anfrage

 

 

 

 

 

 

 

 

 

EINKLANG

Klangreise mit

Thomas Mohi und

Michael Kusche

Mohichord, mongolischer Oberton-Gesang, Tommel,

Video und Termine: mohi.de/einklang